Sie befinden sich hier://Arbeitsrecht
Arbeitsrecht 2017-10-01T11:09:38+00:00

ARBEITSRECHT

Das Arbeitsrecht umfasst das Individualarbeitsrecht und das Kollektivarbeitsrecht.

Hierzu gehören

  • Arbeitsvertragsrecht
  • Kündigung und die notwendige Anrufung der Arbeitsgerichte
  • alle Fragen der Durchführung des Arbeitsverhältnisses (z.B. Direktionsrecht, Versetzung, Urlaub, Vergütung und Krankheitsvergütung, Schwangerschaft und Schwerbehinderung, Zeugnis)
  • Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit
  • Betriebsvereinbarungen
  • Tarifverträge.

RECHTSPRECHUNG

Das Arbeitsrecht ist nur in Teilbereichen gesetzlich geregelt. Über die gesetzlichen Regelungen hinaus existiert eine umfassende Rechtsprechung der Arbeitsgerichte, insbesondere aber des Bundesarbeitsgerichts, deren Kenntnis für die Beurteilung der Sach- und Rechtslage unerlässlich ist. Außerdem sind die Tarifvertragsparteien (Arbeitgeberverbände und Gewerkschaften) befugt, rechtlich verbindliche Regelungen in Tarifverträgen zu schaffen, die häufig den einzelvertraglichen Regelungen aber auch den gesetzlichen Vorschriften vorgehen. Dasselbe gilt für Betriebsvereinbarungen, die zwischen dem Arbeitgeber und dem Betriebsrat ausgehandelt und abgeschlossen werden.


UNSERE THEMEN IM ARBEITSRECHT

BERATUNG UND VERTRETUNG

Ihr Ansprechpartner für Beratung und Vertretung auf diesem Rechtsgebiet:

Anwalt für Arbeitsrecht

HARALD C. SAUER

RECHTSANWALT

FACHANWALT

Sozialrecht

Mietrecht

Wohnungseigentumsrecht

Mitglied im DAV