Sie befinden sich hier:///Rechtsschutzversicherung im Wohnungseigentumsrecht
Rechtsschutzversicherung im Wohnungseigentumsrecht 2017-08-24T23:44:39+00:00

RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG IM WOHNUNGSEIGENTUMSRECHT

Eine Rechtsschutzversicherung im Wohnungseigentumsrecht muss gesondert vereinbart werden. In Verträgen über Privat- oder Familienrechtsschutz sind WEG-Angelegenheiten nicht eingeschlossen. Rechtsschutz in WEG-Angelegenheiten kann meist auch nicht isoliert, sondern nur zusammen mit Privatrechtsschutz abgeschlossen werden.

Eine Rechtsschutzversicherung im Wohnungseigentumsrecht ist notwendig, da es sich um reguläre Prozessverfahren handelt, in denen die unterliegende Partei alle Kosten zu tragen hat. Selbst Versicherungsverträge mit einer nicht geringen Selbstbeteiligung machen damit das Kostenrisiko eines solchen Verfahrens zu einer fest kalkulierbaren Größe.

Hat man selbst oder ein anderer Eigentümer oder der Verwalter gegen Rechte und Pflichten verstoßen, können auch Beratungen über die Folgen gegenüber der Versicherung abgerechnet werden.

WEG-Streitigkeiten haben häufig einen hohen Streitwert. Die Gebühren des Gerichts und des Rechtsanwalts berechnen sich jedoch nach dem Streitwert. Es ist daher sehr zu empfehlen, für diesen Bereich ohne oder nur gegen geringes Kostenrisiko abgesichert zu sein.

Vorsorgliche Beratung beim Kauf einer Eigentumswohnung ist aber nicht versichert. Hier handelt es sich nicht um die Wahrnehmung von rechtlichen, sondern von wirtschaftlichen Interessen, auch wenn diese mit einer Beratung über die Rechtslage verknüpft sind.

Eine Rechtsschutzversicherung im Wohnungseigentumsrecht sollte man als Eigentümer haben, auch wenn man nicht klagefreudig ist. Denn es könnte ein anderer Eigentümer klagefreudig sein, so dass man bei Beschlussanfechtungsklagen schnell in einen Prozess hineingezogen wird, den man nicht angefangen hat.

BERATUNG UND VERTRETUNG

Ihr Ansprechpartner für Beratung und Vertretung auf diesem Rechtsgebiet:

Fachanwalt für Wohnungseigentumsrecht

HARALD C. SAUER

RECHTSANWALT

FACHANWALT

Sozialrecht

Mietrecht

Wohnungseigentumsrecht

Mitglied im DAV